Ein Sturm
#1
So was habe ich hier noch nicht erlebt. Gerade ist ein gewaltiger Sturm über Gelsenkirchen hinweggezogen. In unserer Straße wurden einige Autos unter Bäumen begraben, andere Bäume haben Gartenzäune und Gartenhütten zerlegt. Bei uns ist nur der Sonnenschirm vom Winde verweht und wir wissen jetzt, dass unser Wohnzimmerfenster undicht ist bei einem solchen Sturm. Ich habe so ca. 5 Liter Wasser aufgefangen.

Gab es bei euch ähnliches?
Hey Ho Hey
Suchen Antworten

#2
Bei mir pfiff's durch alle Ritzen, aber (noch) kaum Wasser.
Die Fenster haben vibriert und ich hatte immer wieder Druckgefühl in den Ohren.

Ob mein Auto begraben wurde, weiß ich noch nicht.
 .  
Suchen Antworten

#3
Ganz so schlimm wars hier bisher noch nicht
Suchen Antworten

#4
Hier oben im Norden war's vergleichsweise ruhig. Es hat zwar auch gestürmt, aber von dem, was ich aus NRW gehört hab, war das hier ein leises Lüftchen.
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#5
Heute morgen habe ich 5h von Kamen nach Düsseldorf zum Flughafen gebraucht - mit dem Taxi im Stau. Zum Glück zahlt die Firma... Bei uns war es gestern kurz und heftig, aber OK.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#6
Lang, stark, heftig. Der Himmel war braun. Es hat einen Baum bei mir vorm Haus zerlegt und bei der Fahrt durch die Stadt heute noch viele weitere gesehen. Zum Glück hats mein Auto nicht erwischt.. und meine Fenster sind dicht.
Gegen nen Dämon um drei Seelen gespielt und gewonnen (.. und betrogen Wink )
Welt geht unter. Küche unbeeindruckt.
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste