FreeCiv - Fragen zum Spiel
#1
Hi!

Hat irgendwer mal einen Tipp, wie man verhindert, daß der Computer bei Bevölkerungswachstum die Zuteilung von Arbeitskräften zu einzelnen Feldern immer wieder ändert?
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten

#2
Normal tut er das nur solange, bis du einmal selber die Felder zuteilst.

Allerdings habe ich bei Freeciv die Erfahrung gemacht, dass etliche Einstellungen keinen Programm-Neustart vertragen - Stadtbaulisten zum Beispiel muss man jedesmal neu einstellen, was dann doch ziemlich nervt.
Suchen Antworten

#3
(13.04.2009, 15:13)Doc Sternau schrieb: Normal tut er das nur solange, bis du einmal selber die Felder zuteilst.
Nein, jedesmal bei Bevölkerungswachstum ändert er die Einteilung. Zumindest hatte ich es so beobachtet. Aber es kann natürlich...

Zitat:Allerdings habe ich bei Freeciv die Erfahrung gemacht, dass etliche Einstellungen keinen Programm-Neustart vertragen - Stadtbaulisten zum Beispiel muss man jedesmal neu einstellen, was dann doch ziemlich nervt.
... auch hieran liegen.
Allerdings hatte ich das mit den Stadtbaulisten noch nicht beobachtet.
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten

#4
(13.04.2009, 15:13)Doc Sternau schrieb: Normal tut er das nur solange, bis du einmal selber die Felder zuteilst.

Allerdings habe ich bei Freeciv die Erfahrung gemacht, dass etliche Einstellungen keinen Programm-Neustart vertragen - Stadtbaulisten zum Beispiel muss man jedesmal neu einstellen, was dann doch ziemlich nervt.


Ich weiss nicht ob das noch immer geht, aber früher konnte man sich seine Baulisten speichern.
Das ist nämlich auch irgendwann nötig bei 100 Städten, sonst wird man irre. Wink
[Bild: blackjack1313.png]
[Bild: 105x39.gif]
Suchen Antworten

#5
@BlackJack: Hm, ich habe nach der Option gesucht aber man kann nur eine neue Liste anlegen und befüllen, die dann auch bis zum Programm-Neustart zur Verfügung steht - eine Option zum Speichern des Ganzen habe ich dagegen noch nicht entdeckt. Mal weiter suchen. Smile
Suchen Antworten

#6
Ich hatte gerade bei einem Spiel 11 Einheiten des Typs Legion auf einem Feld. Die KI griff mich mit einem Bogenschützen an. Ergebnis: Legion und 10 weitere Einheiten vernichtet. Stapel von Einheiten sind bei dieser Version von Civ also doof?
Suchen Antworten

#7
Hu? Sowas ist mir neu. Ich kannte dieses verhalten nur mit Einheiten die nicht angreifen können (wie zB. 3 Arbeiter auf einem Feld). Das ist irgendwie doof... aber während des Spiels kann man den Regelsatz nicht mehr ändern. :-/
Homepage Suchen Antworten

#8
Stapel ohne Festung oder Stadt werden komplett vernichtet. Sie sind also doof.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#9
Auch wenn die Regel wirklich so greifen sollte. So ist sie nicht so doof wie sie erscheint... denn so kann man immer noch schwächere einheiten unter eine stärkere setzen, die vieleicht schon länger eingegraben ist während die anderen erst frisch gezogen haben.
Suchen Antworten

#10
Ich weiß nicht ob ich die Gefahr alle auf einmal zu verlieren weniger schlimm finde, als die Gefahr alle einzeln nacheinander und jeweils leichter.
Suchen Antworten

#11
Wenn man als Gegner einen Reiter hat, der 2 Felder ziehen kann, wird er bei aufgefächerten leichten Einheiten überhaupt erstmal ein Ziel haben. Wenn die leichten Einheiten unter einer starken sind, überlegt es sich der Reiter drei Mal überhaupt anzugreifen...

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

#12
Wenn es nur um zwei oder drei Einheiten ginge - eine eingegrabene und zwei frische - würde ich dir frischen wohl auf das Feld der eingegrabenen ziehen. Aber wenn es derer elf sind...
Suchen Antworten

#13
Tja. Wenn Flucht aber keine Alternative ist, muss das Glück herhalten. Risiko!

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

#14
Ich wollte eine Stadt angreifen. Schön alle Einheiten auf ein Feld neben der Stadt gezogen. Die KI lugt mal eben mit einem Bogenschützen raus und bämm alle tot Crying or Very sad
Suchen Antworten

#15
Gibt es eigentlich eine - grafische - Übersicht über alle Geländearten und Boni, sprich Rohstoffe wie Wild, Kohle etc. und deren Auswirkungen bzgl. Produktion, Handel, Nahrung?
 .  
Suchen Antworten

#16
Schau mal hier, ob Du da was findest:
http://de.freeciv.wikia.com/wiki/Hauptseite
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#17
@sts: Das gedruckte Regelwerk zu Civ II war mir eine große Hilfe. Smile
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten

#18
(16.04.2009, 14:15)Björn schrieb: Ich wollte eine Stadt angreifen. Schön alle Einheiten auf ein Feld neben der Stadt gezogen. Die KI lugt mal eben mit einem Bogenschützen raus und bämm alle tot Crying or Very sad

Das nenne ich "Effizienz"...

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

#19
(16.04.2009, 14:17)sts schrieb: Gibt es eigentlich eine - grafische - Übersicht über alle Geländearten und Boni, sprich Rohstoffe wie Wild, Kohle etc. und deren Auswirkungen bzgl. Produktion, Handel, Nahrung?

Oder etwas detailierter als der Link von Arienna:

http://de.freeciv.wikia.com/wiki/Einf%C3...civ#Felder

Perfekt wäre also eine Stadt die von Ebenen mit Weizen, Gebirgen mit Gold und Wüsten mit Öl umgeben ist. Smile

Gruß,
Stefan
Homepage Suchen Antworten

#20
Jo, Danke! - hatte ihn inzwischen aber auch gefunden.
 .  
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste