Korspieß. Nur woher?
#1
Ich such mir schon seit einiger Zeit die Augen wund, aber leider habe ich niocht nirgends einen Korspieß für Larp gefunden. Kann mir jemand bitte helfen.
Suchen Antworten

#2
Gebrüder Goldhammer Exclamation

Kontakt: spieleladen (ät] t-online . de
(sofern diese Adresse aus 2007 nicht veraltet ist)
 .  
Suchen Antworten

#3
Ars Sica http://www.ars-sica.de/catalog/index.php wird letzlich bei Stangenwaffenmaßanfertigungen oft empfohlen.
Suchen Antworten

#4
Goldhammer, Rodenbacher Hof, 36341 Lauterbach, Tel.: 0661-2427967, eMail: info [at] spielwut-online.de oder Spieleladen [at] t-online.de

Welche Email gerade aktuell ist, weiß ich nicht.

Sie stellen gerne Waffen auf Wunsch her und kennen sich sehr mit DSA Waffen aus...
Homepage Suchen Antworten

#5
Und wir wollen unbedingt ein Foto sehen, wenn du die Waffe hast Mr. Green
Suchen Antworten

#6
Foto kommt dann natürlich! Wird zwar noch ein bisschen dauern, aber hoffentlich nicht mehr al zu lange, die Sesson fängt ja bald an und muss noch meinen Waffenrock und die Rüstung fertig stellen. aber danke für die hilfe
Suchen Antworten

#7
ich bräuchte nochmal eure hilfe kunchomer kodex. woher krieg ich das ding is net leicht, außer müll findet man sonst im internet nichts. nur ein erwähnungen. sollte ich einen selber schreiben oder kennt ihr jemanden der so ein ding hat?
Suchen Antworten

#8
@Mortas: Benutze doch zwischendurch mal die Shift-Taste und achte ein wenig auf Deine Rechtschreibung. - Hilft Deinen Text zu lesen!

Andererseits glaube ich nicht, dass Dir hier jemand weiterhelfen kann.
Versuche es am besten mal im Forum von Ulisses oder bei Vinsalt http://vinsalt.regioconnect.net/wbb2/index.php .
 .  
Suchen Antworten

#9
Sorry, war etwas übermüdet an dem Tag. Da machen die grauen Zellen nicht mehr so ganz mit.Laughing
Suchen Antworten

#10
(24.02.2009, 19:38)Mortas schrieb: ich bräuchte nochmal eure hilfe kunchomer kodex. woher krieg ich das ding is net leicht, außer müll findet man sonst im internet nichts. nur ein erwähnungen. sollte ich einen selber schreiben oder kennt ihr jemanden der so ein ding hat?

Wieso baust du dir den Korspieß nicht selbst?
Ist nicht so schwer wie es aussieht!

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

#11
Wenn ich es könnte, würde ich mir ja einen bauen, aber ich habe mich eher auf Schilde und Lederrüstungen spezialisiert. Das Fertigen von Waffen liegt mir nicht. Leider.
Suchen Antworten

#12
Mmmh? Vom Schild (ich gehe mal davon aus, dass es sich um einen LARP-Schild handelt) zur Waffe ist es nur ein sehr kleiner Schritt...

Geschützmeister: "Wie?! Ihr trefft den Scharfschützen auf dem Turm mit euren Pfeilen nicht?! Dann laßt mich mal ran..."
Suchen Antworten

#13
... den aber nicht jeder gehen muß und einen Schild sicher und hübsch zu bauen ist wesentlich leichter als eine Waffe.
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten

#14
Ja, Schilde sind wirklich leichter zu bauen. Ich hab ja schon eine Zeichnung an Gebrüder Goldhammer geschickt, damit man den Rest besprechen kann. Also da hab ich so ziehmlich den Großteil fertig. Was ich jetzt noch bräuchte wäre der sogenannte "Kunchomer Kodex". Goldhammer haben auch schon nach dem Ding gesucht, aber auch nichts gefunden. Leider. Entweder schreib ich dieses eldende Ding selber oder einer hier kann mir weiterhelfen.
Suchen Antworten

#15
Hast Du es denn tatsächlich schonmal bei vinsalt oder Ulisses versucht?
 .  
Suchen Antworten

#16
Für meinen letzten Söldner (in einer aus nostrisch-andergastschen Deserteuren bestehenden Truppe, die sich "Die Wackere Ochsenherde" nannte und deren Mitglieder sich so wohlklingende Künstlernamen wie "Brin", "Raidri" und "Yppolita" gegeben hatten... Wir waren die inkompetentesten, feigsten Söldner weit und breit. Yeah!) habe ich mich an Windfeders Zusammenstellung im wolkenturm.de orientiert - hier der direkt-download-Link. Für mich hat's damals gereicht. Ich fand es übrigens besser, keinen ausformulierten Codex zu haben - dann konnte ich mich je nach Bedarf auf einen obskuren Paragraphen berufen, ohne dass das nachprüfbar gewesen wäre...

Der Con endete für uns übrigens mit einem TPK, aber das war nicht unsere Schuld!

Viel Erfolg,
H.
Wenn ich realistisch bin, geh' ich nicht raus. Wenn ich realistisch bin verlass' ich grundsätzlich nicht das Haus! - Die Sterne, "Wenn ich realistisch bin".
Suchen Antworten

#17
Nennt mich blind, aber ich find nichts... Seuftz... Aber ich hab micht ans schreiben von dem elenden Ding gemacht. Aber wenn er fertig ist, dann kann man den Kodex bei mir erhalten. Ich sammel mir die die Sachen von so ziehmlich allen Quellen zusammen und stell noch ein paar Dinge rein.
Suchen Antworten

#18
(27.02.2009, 14:15)Harry schrieb: Ich fand es übrigens besser, keinen ausformulierten Codex zu haben - dann konnte ich mich je nach Bedarf auf einen obskuren Paragraphen berufen, ohne dass das nachprüfbar gewesen wäre...
Das kann ich jedem nur empfehlen. Das ist auch der Grund warum ich so gut wie nie Charaktergeschichten vor Cons schreibe. So kann ich wenn es passt was aus der Vergangenheit des Charakters erfinden.

Zitat:Der Con endete für uns übrigens mit einem TPK, aber das war nicht unsere Schuld!
TPK?
Suchen Antworten

#19
(27.02.2009, 14:30)Mortas schrieb: Nennt mich blind, aber ich find nichts... Seuftz... Aber ich hab micht ans schreiben von dem elenden Ding gemacht. Aber wenn er fertig ist, dann kann man den Kodex bei mir erhalten. Ich sammel mir die die Sachen von so ziehmlich allen Quellen zusammen und stell noch ein paar Dinge rein.

Hm... Wenn Du auf das "hier" in meinem vorigen Beitrag klickst, das .zip-file extrahierst und in dem darin enthaltenen .pdf-Dokument ab Seite 5 nachsiehst, gibt es einige, in meinen Augen ziemlich brauchbare Sachen zum Kodex... Oder? Bei mir klappt's.

@Björn: TPK = Total Party Kill, will heißen: am Ende alle tot. Bitte um Entschuldigung, ich dachte das wäre Rollenspieler/innen-Allgemeingut, aber ich sollte mich direkt allgemeinverständlich ausdrücken.

Liebe Grüße,
H.
Wenn ich realistisch bin, geh' ich nicht raus. Wenn ich realistisch bin verlass' ich grundsätzlich nicht das Haus! - Die Sterne, "Wenn ich realistisch bin".
Suchen Antworten

#20
Nö nö, ich mag ja so Fachbegriffe. Mir fehlen nur manchmal MMORPG-Vokabeln.
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste