Die SPIEL 2008
#21
Ich setze hier mal den kompletten TExt rein, der in der Ankündigung steht:
Zitat:Samstag 25.10.2008, 20:00 Uhr bis Samstag 25.10.2008, 23:00 Uhr
Querschnitt durch das Musical von Frederik Loewe
im
Haus der Kunst, Literatur und Musik
....................................................................................
Musik, Tanz und Lesung
DIE WUNDERBARE GESCHICHTE UM ARTUS UND GUINEVERE

Wunderschöne Songs aus dem
Musical von Frederik Loewe
C A M E L O T
Dargeboten von
Katja Steinrücke und dem Tenor Wolfgang Hirtz

Karin Dieck ( Insidern bekannt als Hörspielsprecherin aus der John-Sinclair-Serie ) liest aus dem Band3
der Guinevere/Genevier-Trilogier
"Unter dem Banner der Göttin"

Dazu Fotoshow ( mit ca 150 Darstellern produziert )
10 Jahre aus dem Leben der Hochkönigin

Beate Smorra tanzt die Hymne an die Göttin

Für Frühbucher Euro 8.- / Abenkasse 12.-
Tel.: 0208 – 6969064
Oder e-mail: Kulturzentrum-fuente@web.de

Ich übernehme übrigens keine Garantie oder Haftung für die anderen Beiträge da.
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#22
(15.10.2008, 16:19)Tremor schrieb: Ich suche ja eben keine vernünftigen Plattner! Wenn ich vernünftige Plattner aufsuchen würde, müßte ich locker das Zehnfache ausgeben! Das ist mir das Hobby nicht wert. Der vernünftige Mittelweg zwischen billig aber funktional und sicher ist meine Wahl.

Gut, dann ärgere Dich eben wie so viele Leute später über den Kauf.

Du kannst übrigens meine Rüstung günstig erwerben, bestehend aus:
- Harnsich ( Brust und Rücken) mit Beintaschen
- Plattenbeinen, vollgeschlossen
- Kragen
- Schultern

200 Euro.

Sieht so http://www.dsa-larp.net/gallery/displayi...=23&pos=39
aus. Plus eben die Beintaschen, die auch den Unterbauchschützen.

Das Angebot ist ernst gemeint und natürlich dürfen auch andere Interessenten zuschlagen als Andreas. Smile
Gruß
Jörg Schwarz
Suchen Antworten

#23
Peter, Björn und ich wollen uns am Samstag-Abend nach der SPIEL in Dortmund auf ein Bierchen, oder zwei treffen.
Limericks? Missin' Link?
Wer Lust hat, mag sich gerne anschließen.

@Arienna: Sorry, aber Mülheim liegt da nicht so auf dem Weg und da Du selbst nicht für den Abend garantieren kannst...
 .  
Suchen Antworten

#24
Kein Problem. Ich kann halt nur für das garantieren, was ich da mache. Den Tanz hab ich noch nicht gesehen und das Buch kenne ich nicht. Von daher ist das schon in Ordnung Smile
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#25
@Sts
Ich komme Samstag auch!
Homepage Suchen Antworten

#26
Wir waren am Freitag da.
Die Larp-halle war eine leichte Enttäuschung. Die üblichen Verdächtigen, leider kaum neue kleinere Händler, nur seeehr wenig gute Qualität zu vernünftigen Preisen, dafür viel "Schrott".
Der rest der Messe: viel Spass beim Spielen.
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

#27
Was mir aufgefallen ist: Der Drachenfeststand war zu Beginn der Messe wieder mal nicht fertig, sondern erst gegen 14 Uhr.
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#28
Andreas und ich waren gestern da.
Von der Larphalle war ich auch sehr enttäuscht. Es gab nichts was mir wirklich gut gefallen hat. Und vieles war auch zu teuer.

Ansonsten habe ich ein Spiel gespielt mit dem Titel "Wie verhext". War ganz nett (ich habe die Partie gewonnen) aber kaufen muss ich es nicht. Ansonsten war es so voll das wir nicht zu spielen gekommen sind.
Hey Ho Hey
Suchen Antworten

#29
Wenn man spielen will sind Halle 5 und Halle 4 sehr gut. Da sind vor allem kleine Verlage und die haben meist immer einen Tisch frei. Mit Peter und Stephan habe ich gestern fast nur gespielt, wenn wir uns nicht gerade am Turniertage-Stand festgequatscht hatten. Wink
Die Nerd-Halle war halt wie zu erwarten gewesen. Seit Jahren gibt es da nicht viel tolles zu sehen und eigentlich geht man nur rüber, in der Hoffnung, dass es mal anders wäre. Oder um Leute zu treffen.
Ich glaube, ich war auch nicht auf der Spiel. Irgendwie habe ich weniger als 100€ da ausgegeben, was eigentlich nicht sein kann. Wink
Homepage Suchen Antworten

#30
Ich hab dieses Jahr wesentlich mehr als 100€ auf der Spiel gelassen.
Maskworld hatte was neues in der Kollektion und ich hab mich da direkt in ein Kleid verliebt, das ich angezogen und dann auch gekauft habe. Schmuck hab ich mir ebenfalls zugelegt (eigentlich auch sehr teuer, aber ich konnte nicht dran vorbeigehen).
Und ich würd mich freuen, wenn mal wieder jemand Lust hat, Mensch-ärger-Dich-nicht zu spielen. Es gibt von den Spielkarten nun eine dritte Erweiterung, die ich gern mal testen möchte.
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

#31
Bei Mensch ärger dich nicht bin ich gern dabei, wir haben uns malefiz gekauft das ist so ähnlich und macht auch einen heiden spaß
Antworten

#32
Bei Malefiz muss ich gerade an die Starquest Malefiz Variante vom Volker denken! Very Happy
Homepage Suchen Antworten

#33
Das Loriot-Malefiz von Volker ist auch klasse. Die Aktionskarten geben dem Spiel echt Pfiff Wink
Wir können uns gern diese Woche auf ein Spielchen treffen. Zu viert macht es jedoch am meisten Spaß.
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste