Filmplakatzitateraten - Die Rückkehr
#81
Der Trailer zu dem Film lief zu Beginn von genau 2 Kinofilmen!
Homepage Suchen Antworten

#82
Machete

ursprunglich nur ein fake von Tarrantino und und Rodriguez, als Werbung zwischen den beiden Grindhousefilmen Deathproof und und Planet Terror.
Inzwischen wird wohl doch ein Film draus.

Da ich gleich in Urlaub fahre, darf wer anders weiter machen.

Rob Zombies Leichen sind nicht schlecht....allerdings wäre es mir lieber, er würde wieder so gute Musik machen wie mit den White Zombies.


Angehängte Dateien
.jpg   Machete.jpg (Größe: 13,56 KB / Downloads: 3)
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

#83
War aber natürlich sehr leicht zu finden... man musste ja nur den Text oben bei der Google Bildersuche eingeben...
Homepage Suchen Antworten

#84
Aus aktuellem Anlass
- einer der Schauspieler hat heute Geburtstag! - Herzlichen Glückwunsch R.A. -
ein ganz großartiger Film!!


Angehängte Dateien
.jpg   hinweis1.jpg (Größe: 12,05 KB / Downloads: 8)
 .  
Suchen Antworten

#85
Der Flug des Phönix

Habe die DVD und daher kannte ich das Cover. Und natürlich passte R.A. auf Richard Attenborough. Wink

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51...AA240_.jpg
Homepage Suchen Antworten

#86
Ich wusste ja, dass das zu einfach war. Smile

Hätte doch nur einen sandfarbenen Hintergrund zeigen sollen... - schätze aber ihr wäret dennoch ziemlich schnell darauf gekommen.
 .  
Suchen Antworten

#87
Also ich habe den Film auf Grund der Wüste erkannt. Gibt halt nciht so viele bekannte Wüstenfilme. R.A. hat mir die Lösung nur bestätigt.
Da ihr Kriegsfilme so mögt:

Das Plakat zeigt eine Schlüsselsezen im Film, die so allerdings nicht stattgefunden hat. Auf dem Plakat ist nämlich einer zu viel.


Angehängte Dateien
.jpg   savingprivateryan.jpg (Größe: 21,44 KB / Downloads: 17)
Homepage Suchen Antworten

#88
Ähm, Thalian: achte mal auf den Namen Deines jpg-Files...
Sad
 .  
Suchen Antworten

#89
Ich halte den für eine Nebelkerze.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#90
@STS
Glaubst Du ich bin sooo blöd? Man darf doch mal auf eine falsche Fährte locken...
So ein weiterer Hinweis:

Die rechte Person auf dem Bild lutscht in einer bekannten Fernsehserie gerne Lollys.

@VolkoV
Den Begriff Nebelkerze kannte ich in dem Zusammenhang noch nicht. Wieder etwas gelernt.
Homepage Suchen Antworten

#91
Der Tipp war zu einfach:

http://www.impawards.com/1970/kellys_heroes.html
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#92
Mir ist noch wa eingefallen zum Thema "Filme, die es nicht gibt". Hier ein fiktiver Film aus einem realen Film. Dürfte einfach sein.


Angehängte Dateien
.bmp   rtsl.bmp (Größe: 198,79 KB / Downloads: 12)
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#93
Jepp. Aber Donald Sutherland und Clint Eastwood wären auch recht einfach gewesen. Wink
Homepage Suchen Antworten

#94
(29.08.2008, 11:22)VolkoV schrieb: Mir ist noch wa eingefallen zum Thema "Filme, die es nicht gibt". Hier ein fiktiver Film aus einem realen Film. Dürfte einfach sein.
Ist das 'Stab' aus der Scream-Filmreihe?
Suchen Antworten

#95
Korrekt.
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

#96
Wie heißt der Film?

Hinweis: Es gibt ein Album einer bekannten Musikerin, das den selben Namen trägt. Das angehängte Bild stellt das Filmplakat nach, und übersetzt gleichzeitig den Titel.
Suchen Antworten

#97
Hard Candy

http://www.postergods.com/hard-candy-mov...24386.html

Aber der Film ist mir komplett unbekannt...
 .  
Suchen Antworten

#98
Richtig. In dem Film geht es um einen Pädophilen, der über das Internet ein Mädchen kennenlernt und mit zu sich nach Hause nimmt. Sie betäubt ihn und dann geht der Spaß los. Das ist ein ziemlich übler Psycho-Thriller, bei dem ich manchmal überlegt habe ihn auszuschalten. Aber ich wollte sehen wie es ausgeht.

Von der technischen Seite muss man ihm zu Gute halten, dass er eine der längsten ungeschnittenen Szenen beinhaltet, die ich kenne.
Suchen Antworten

#99
Aha.

So, ein neuer:


Angehängte Dateien
.jpg   hinweis1.jpg (Größe: 32,15 KB / Downloads: 13)
 .  
Suchen Antworten

Könnt ihr mal Filme nehmen, die man auch erkennen kann?
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste