Filmplakatzitateraten - Die Rückkehr
Adams Äpfel

http://www.kinomorgen.de/dateien/12262.c.jpg

Das Zweite Bild + der Dateiname haben das Ergebnis gebracht.

Mach bitte ein anderer weiter. Habe gerade wenig Zeit.
Homepage Suchen Antworten

Der lief vorgestern oder so auf Arte. Stellenweise sehr lustige Dialoge:
Pfarrer:"Das ist aber ein schöner Mann, ist das dein Vater?"
Skinhead:"Das ist Hitler."
Pfarrer:"Nein, Hitler hatte doch einen Vollbart... ach doch das ist Hitler, ich verwechsele den immer mit diesem Russen."
Suchen Antworten

hier noch mal ein neues....auch wenn die Luft wohl langsam komplett raus ist Wink


Angehängte Dateien
.jpg   Filmquiz1.jpg (Größe: 4,54 KB / Downloads: 15)
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

Vielleicht müssen wir einfach mal "Buchtitelillustrationszitateraten" machen...
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

oder Plattencover
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

Sollte das tatsächlich "Army of Darkness" sein?
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

Vgl. http://www.dsa-larp.net/forum/showthread...0#pid19930
Lästige Signaturen kann man unter Benutzer-CP Arrow Optionen ändern Arrow Signatur aller Benutzer in den Beiträgen anzeigen ausschalten.
Homepage Suchen Antworten

Das macht ja nix, es sind ja schon andere Wiederholungen auf den Leim gegangen Very Happy
Von Beruf: Allzweckelfe... Jeder sollte eine haben!

Ariennas Webseite: http://www.arienna.de

Muh?

Die Axt im Haus ist der erste Schritt zur Besserung.
Homepage Suchen Antworten

Ein paar Tipps und ein weiterer Ausschnitt:
Ein hier schon gesuchter Film ist vom selbem Team gemacht worden.
Einer der Darsteller spielt in einem Bibliothekskrimi mit und kommt demnächst mit einem Fortsetzungsfilm wieder ins Kino.


Angehängte Dateien
.jpg   Filmquiz2.jpg (Größe: 6,92 KB / Downloads: 11)
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

ich denke, ein R.I.P. ist angebracht Smile
Damit das letzte nicht ungelöst bleibt....
die Hinweise hätten euch über "Delikatessen" (war schon mal im Rätsel und ist von den selben Machern)
und mit "Der Name der Rose" (Bibliothekskrimi) und Hellboy 2 (kommt demnächst) zu Ron Perlman führen sollen, und damit zu....
"Die Stadt der verlorenen Kinder"

R.I.P. - hatte einige vergnügliche Rätselzeit!


Angehängte Dateien
.jpg   Stadt der verlorenen Kinder.jpg (Größe: 25,36 KB / Downloads: 5)
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

und da sage noch jemand mein Dean Martin - John Wayne Bezug wäre kompliziert...

Nee, da hatte ich keine Chance:
- bei gut 150 gerätselten Filmen habe ich erst garnicht auf irgendwelche Produzenten geschaut
- Ron Perlman bringe ich nicht mit "Der Name der Rose" in Verbindung; hat der da mitgespielt?
- und überdies kenne ich "Die Stadt der verlorenen Kinder" nichteinmal vom Titel her...

Von der Anzahl der Downloads her, habe aber schon einige das Rätsel angeschaut.

Nichtsdestotrotz R.I.P.

[aber vielleicht erweckt ja mal wer den Thread als Untoten...]
 .  
Suchen Antworten

Ja war er....


Angehängte Dateien
.jpg   18386799_w434_h_q80.jpg (Größe: 16,95 KB / Downloads: 8)
Der Tod ist allgemeiner als das Leben......
jeder stirbt, aber nicht jeder lebt.
Suchen Antworten

Hier ein Schmankerl für Filmplakatehistoriker:

http://einestages.spiegel.de/static/auth...waere.html

Warum nur habe ich "Panzerkreuzer Potemkin" nie als Rätsel gestellt???
 .  
Suchen Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste