DSA-LARP-Forum
Langeweile - Druckversion

+- DSA-LARP-Forum (http://www.dsa-larp.net/forum)
+-- Forum: Sonstiges zum Thema DSA und LARP (http://www.dsa-larp.net/forum/forumdisplay.php?fid=53)
+--- Forum: Off-Topic (http://www.dsa-larp.net/forum/forumdisplay.php?fid=15)
+---- Forum: Spielereien (http://www.dsa-larp.net/forum/forumdisplay.php?fid=73)
+---- Thema: Langeweile (/showthread.php?tid=872)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Langeweile - Stefan - 10.08.2007

Hi ihrs....

gerade gefunden: http://lolcats.com/

Genau das richtige, wenn einem auf der Arbeit mal wieder langweilig ist. Wink

Gruss,
Stefan...


RE: Langeweile - Arienna - 10.08.2007

Putzig...
Oder wie ich Mittwoch gelernt habe: Goldig! Wink


RE: Langeweile - Carmen - 11.08.2007

Niedlich


RE: Langeweile - Kavalor - 11.08.2007

finde nur schade das die bilder mit furchtbar schlechter 1337 sprache beschriftet sind.

Hier meine Seite, um etwas gute laune zu verbreiten:
magical trevor


RE: Langeweile - Arienna - 12.08.2007

Wirklich richtig putzig. Nur nach dem dritten Durchlauf kann man's dann auch nicht mehr hören Wink


RE: Langeweile - Kavalor - 12.08.2007

Arienna schrieb:Wirklich richtig putzig. Nur nach dem dritten Durchlauf kann man's dann auch nicht mehr hören Wink

grade dann wird es gut! Very Happy


RE: Langeweile - Arienna - 12.08.2007

Kommt mir fast vor, wie'n Trip auf LSD Wink


RE: Langeweile - VolkoV - 13.08.2007

Auch wenn es bei mir auf der Arbeit durch den Proxy gesperrt ist:

DiceWars, Superspiel für zwischendurch. Macht schnell süchtig...


RE: Langeweile - Björn - 14.08.2007

Hallo Volker,

kannst du mir mal eine Strategie oder wenigstens eine Heuristik schreiben. Das Spiel macht Spaß, aber ich verliere immer.

Liebe Grüße,

Björn


RE: Langeweile - Björn - 14.08.2007

Hallo,

ich glaube ich habe das Spiel verstanden. Man bekommt soviel Verstärkung wie die höchste Anzahl zusammenhängender Felder ist. Wenn man stets versucht die Blöcke zusammenhängender Felder der KI zu durchbrechen kann man leicht gewinnen. Nach welchem System werden die Verstärkungen verteilt?

Liebe Grüße,

Björn


RE: Langeweile - Thalian - 14.08.2007

Die werden zufällig verteilt.
Man muss halt die Balance zwischen abwarten und angreifen finden. 5 Gegener ist eine gute Startschwierigkeit. 7 ist ziemlich hart.


RE: Langeweile - VolkoV - 14.08.2007

Manchmal, hilft es, den Gegner in die Nähe der eigenen Achterblöcke zu locken...


RE: Langeweile - Björn - 14.08.2007

Hallo,

mein Tipp gegen Langeweile ist übrigens www.flashgames.de da ist wirklich für jeden was dabei.

Liebe Grüße,

Björn


RE: Langeweile - sts - 14.08.2007

Zitat:Manchmal, hilft es, den Gegner in die Nähe der eigenen Achterblöcke zu locken...
...und den Gegner nicht in Nachbarschaft zu dessen Achterblöcken anzugreifen.


RE: Langeweile - Thalian - 14.08.2007

Ein gesunder gegnerischer Einer verbaut diesem häufig auch viele Möglichkeiten.


RE: Langeweile - VolkoV - 14.08.2007

Ich sehe schon, die Sucht greift... die Würfel werden übrigens rein zufällig verteilt, weshalb es besser ist ein 5er und ein 1er Land zu haben, als ein 5er und ein 3er, dann sind die Truppen zu stark verteilt.


RE: Langeweile - Arienna - 15.08.2007

Ich habs grade geschafft, nach dem zweiten Versuch die KI zu besiegen...
Das erste Spiel hab ich verloren, das zweite gewonnen.
Wirklich ein netter Zeitvertreib.
Da kann Magical Trevor mit seiner Kuh nicht mithalten (ich muss übrigens zu meiner Schande gestehen, dass ich das Lied knapp 10 Minuten habe durchdudeln lassen, bis ich gemerkt habe, dass da tatsächlich nix mehr kommt...)


RE: Langeweile - VolkoV - 15.08.2007

Es gibt von dem Spiel übrigens auch eine Mehrspielerversion, deren Namen mir entfallen ist. Ich habe die eh nie zum Laufen bekommen...


RE: Langeweile - Arienna - 15.08.2007

Wenn man den Dreh einmal raus hat, dann ist es ganz einfach. Der Tipp von Björn hilft 'ne Menge Very Happy


RE: Langeweile - Arienna - 23.08.2007

Auf der Seite von Volker, wo man das DiceWars spielen kann, gibt es auch noch andere lustige Spiele.
Unter anderem ein Domino, an dessen Ende eine Tomate liegt, die mit Hilfe der kleinen Steinchen zerquetscht werden soll Very Happy